Die kommenden Kurstermine finden sie auf unserer TERMINÜBERSICHT

Fadenlifting 1:
Theorie und Praxis der regenerativen Therapie der Haut durch PDO Monofäden

Hinweis: Dieser Kurs ist auf 12 Teilnehmer begrenzt!

Der Basis Kurs Fäden I beschäftigt sich mit dem großen Potential der Hautregeneration, welches durch die Monofilament Fäden gegeben ist. Der so genannte Shrinking Effekt setzt nur unter bestimmten Bedingungen optimal ein. Der Kurs vermittelt den Teilnehmern in Theorie und dem anschließenden Hands-On Training die richtige Einbringung der Fäden mit den optimalen Materialien für diese Indikation.

Das Einbringen der Monofäden ist einfach zu erlernen und kann von nahezu jedem ästhetisch arbeitenden Arzt gut eingesetzt werden. Rücksicht genommen wird bei den vermittelten Behandlungsprotokollen auf die spezifische Praxissituation.

Im Workshop Preis enthalten ist:

  • das Behandlungsmaterial inkl. Monofilament Fäden für das Training
  • ein USB Stick mit allen Unterlagen der Fortbildung und zur Therapie
  • Verpflegung und Getränke während der Fortbildung
  • medizinische Betreuung
  • Support bei der Einführung der Therapie in Ihre Praxis

Das Thema ist aus unserer Perspektive medizinisch recht anspruchsvoll, so dass wir den Teilnehmern empfehlen, weitere vertiefende oder ergänzende Fortbildungen zu buchen, z.B.:

 

Fadenlifting 2:
Theorie und Praxis von tieferen Fäden (PDO) mit Lifting Effekt

Hinweis: Dieser Kurs ist auf 6 Teilnehmer begrenzt!

Der Kurs ist für die Kleingruppe praktisch orientiert aufgebaut und soll auf die Einführung in die eigene Praxis vorbereiten.Die Behandlungen finden in der Praxis des erfahrenen Anwenders und langjährigen Dozenten von Fadenlifting Kursen Dr. Peter Mikowsky statt.
In dieser Fortbildung werden zum Beispiel Spiralfäden (Tornado, Spring) gesetzt. Diese Fäden haben eine stärkere Stimulationswirkung als Monofäden, jedoch eine geringe Zugwirkung als z.B. Cogs. Zusätzlich kommen Fäden mit Widerhaken (Cogs) oder aufgesetzten Cons (Barbs) zum Einsatz, diese werden tief gesetzt und haben die stärkste Zugwirkung.

Nach der theoretischen Einführung in das Konzept und die Grundlagen des Fadenliftings ist geplant, dass je 2 Teilnehmer einen Patienten unter Anleitung von Dr. Mikowsky behandeln.

Im Workshop Preis enthalten ist:

  • das Behandlungsmaterial inkl. der PDO Fäden für das Training
  • ein USB Stick mit allen Unterlagen der Fortbildung und zur Therapie
  • Verpflegung und Getränke während der Fortbildung
  • medizinische Betreuung
  • Support bei der Einführung der Therapie in Ihre Praxis

Das Thema ist medizinisch so anspruchsvoll, dass wir empfehlen weitere vertiefende oder ergänzende Fortbildungen in Kombination mit diesem Kurs zu buchen:

Ihre Dozenten

Dr. med. Michael J. Weidmann
Facharzt für Dermatologie
Ärztlicher Leiter der NETZWERK-Globalhealth Academy
Medizinischer Direktor des NETZWERK-AesthetikMeso
Vizepräsident der ELAS (European Laser and Aesthetic Surgery)
Mitglied der Deutschen Expertenkommission Botulinumtoxin

Dr. med. Margrit Lettko
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Diplom-Psychologin
Medizinische Direktorin NETZWERK-Lipolyse
Direktorium der Globalhealth Akademie f. ästhetische Medizin

Dr. Peter Mikowsky
Facharzt für Plastische Chirurgie
Zertifizierter Trainer der Globalhealth Akademie f. ästhetische Medizin
Mitglied des Medical Advisory Board vom NETWORK-Threadlift

Haben Sie Fragen zu unseren Kursen oder benötigen Sie Anmeldeunterlagen?

Kontaktieren Sie Frau Keller:
Telefon: +49 – (0)2508-21 59-200
oder schicken Sie uns eine Email: e-mail senden