Skin Attitude Gesichtsmaske (Box mit 10 Masken)

54,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Sterile Gesichtsmaske mit Hamamelis und Aloe-Vera
Box mit 10 Masken

Artikelnummer: 5010701 Kategorie:

Beschreibung

Die sterile Gesichtsmaske
für Ihr After Care Management bei der Nachsorge von Behandlungen

  • hocheffektiv bei den meisten Gesichtsreizungen
  • Erhöhung der Patientenakzeptanz Ihrer Behandlungen
  • mehr Sicherheit für Sie und Ihren Patienten
  • aktive Substanzen: Aloe Vera & Hamamelis
  • kühlt und pflegt gleichzeitig
  • beruhigend & entspannend auf gereizter, verletzter Haut
  • einzeln steril verpackt, für den einmaligen Gebrauch
  • speziell für den Einsatz nach MicroNeedling-, Laser-, Dermabrasion-, Peeling- oder Mesobehandlungen entwickelt

Box mit 10 Masken

Direkt nach Needling Behandlungen etc. eingesetzt, entfaltet die sterile Maske ihre Wirkungen und nimmt gleichzeitig die Blutungen auf.

Durch den Einsatz direkt nach der Behandlung und die sofortige Kühlung fühlt der Patient sich erheblich entlastet und ist auch schneller wieder gesellschaftsfähig.

Wir empfehlen die Netzwerk-Hyaluronsäure (NWM-MesoHA), wenn sie die Nachbehandlung mit der Maske ergänzen wollen.

Vom NETZWERK-Ästhetik empfohlen

Zusätzliche Informationen

Inhaltsstoffe der Maske:

Aqua/Wasser, Rosa Centifolia Blütenwasser, Aloe Barbadensis Blattsaft, Glyzerin, Hexandiol, Cellulosegummi, Hamamelis Virginiana Blattwasser, PEG-35 Rizinusöl, Limonene, Thriethanolamine, Kaliumsorbat, Natriumbenzoat, Zitronensäure, Citrus Aurantium Dulcis Peel Extrakt, Linalool, Citral, Citronellol, Geraniol.

Sterilität:

Unsere Mitglieder haben bei jeder ästhetischen Behandlung das Ziel, die Gesellschaftsfähigkeit ihrer Patienten so schnell wie möglich wiederherzustellen und die so genannte „Downtime“ (das ist die Zeit, in der man noch nicht gesellschaftsfähig ist) zu verkürzen. Ursprünglich wurde die Maske von uns entwickelt, weil unsere Mitglieder feststellen mussten, dass es auf dem Kosmetikmarkt eigentlich keine einzige Maske gab, die steril war.
Nach Auffassung unserer Mitglieder waren diese anderen Masken nicht geeignet, um nach einer ästhetischen Behandlung, bei der der Haut kleine Verletzungen zugefügt werden, eingesetzt zu werden. Wir wurden gebeten, eine Maske zu entwickeln, die speziell geeignet war für die Nachbehandlung bei ästhetischen Therapien.

Einsatz:

Bei Needling, PRP und Mesotherapie werden mit feinsten Nadeln kleine Verletzungen zugefügt, die aus therapeutischen Gründen notwendig sind, um die Haut zu regenerieren. Auch bei anderen ästhetischen Verfahren wie der Behandlung mit verschiedenen Lasern (Hitze), mit Radiofrequenz (Hitze) oder Peelings (Chemikalien, vor allem Säuren) werden Läsionen zugefügt, um die Hautalterung zurückzudrängen.
Bei keinem dieser Verfahren kommt es für verantwortliche Ärzte in Frage, den Patienten nach deren Abschluss eine unsterile Maske aufzulegen.

Hyaluronsäure

In vielen kosmetischen Masken ist Hyaluronsäure enthalten. Diese hat einen sehr kurzfristigen Straffungseffekt zur Folge, sie hat aber keinen Einfluss auf einen gewünschten Heilungsprozess. Deshalb haben sich unsere Entwickler dazu entschieden, die Skin Attitude Maske nur mit solchen Substanzen wie Hamamelis und Aloe Vera zu versehen, die einen die Heilung unterstützenden Einfluss haben.
Viele unserer Patienten und Probanden haben uns davon berichtet, dass die Maske nach der Behandlung sehr wohltuend gewirkt hat.

Dauer

Nach der Behandlung wird die Maske für 10-15 Minuten aufgelegt. Dies hat zur Folge, dass entstandene Rötungen sich abschwächen und Schwellungen zurückgehen. Ein zusätzlicher Effekt ist, dass die Patienten durch diesen kurzen Zustand der Ruhe die Behandlung besser abschließen können.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Skin Attitude Gesichtsmaske (Box mit 10 Masken)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Content missing

FAQs

Wie lang sollte die Maske aufgelegt werden?

10-15 Minuten mindestens.

Gibt es Nebenwirkungen durch die Maske?

Nebenwirkungen sind bislang nicht bekannt. Allergiker, die gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind, sollten dies ihren Ärzten mitteilen.

Welche zusätzlichen Möglichkeiten der Nachbehandlung gibt es?

Es gibt noch vor allem die Behandlung mit Kälte, um Schwellungen zu reduzieren oder zu vermeiden. Coolpacks sind zusätzlich zur Maske für die nächsten Stunden zu empfehlen, wenn mit Schwellungen gerechnet werden muss.